Digitales Lehren an der Fakultät für Philologie

Herzlich willkommen!

Seit dem Wintersemester 2018/19 findet dreimal im Semester (jeweils eine Woche nach dem Fakultätsrat) das Gesprächsforum "Digitales Lehren in (..)“ statt.

Digitale Lehrelemente kennen viele nur vom Hörensagen, andere basteln schon seit einiger Zeit (und mit Freude) an ihren eigenen Lernplattformen – oftmals allerdings auf sich gestellt, ohne Diskursanschluss. Wir möchten diesem Stand der Dinge mit unseren regelmäßigen Treffen etwas entgegensetzen: einen offenen Gesprächsraum zum Lehren unter den Bedingungen der »digitalen Geisteswissenschaften«, eine Möglichkeit, Tools und Ansätze kennenzulernen, ein Forum, um sich auszutauschen, voneinander zu lernen, miteinander zu streiten.

Zum Wintersemester 2019/20 haben wir uns umbenannt von „Digitales Lehren in GB“ in „Digitales Lehren in G_“, weil sich gezeigt hat, dass es in allen Gebäuden der G-Reihe Interessierte an unserer Veranstaltungsreihe gibt und weil aufgrund von Sanierungsarbeiten einige Institute der Philologischen Fakultät (vorläufig) nicht mehr im Gebäude „GB“ lokalisiert sind.

Eine Kurzvorstellung in zehn Folien.

Kompaktdarstellung in Poster-Form

Verortung innerhalb der Digitalisierungsstrategie für die Lehre der RUB

„Digitales Lehren in G_“ wird organisiert von Malte Kleinwort, Holger Gemba, Stephanie Heimgartner, Simon Rothöhler und Robert Schütze (unterstützt von Ramona Blum ).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Termine im Sommersemester 2020

Digitale Lehre in Seminarraum und Klassenzimmer
11. November 2020, 16-18 Uhr

Aus der Praxis: Elektronische Prüfungen
16. Dezember 2020, 16-18 Uhr

Ethik der Digitalisierung. Eine Podiumsdiskussion
20. Januar 2021, 16-18 Uhr

Dass das coronabedingte „Ausnahmesemester unser Verhältnis zu digitalen Lehrformaten nachhaltig geändert hat, scheint unumstritten. Ein halbes Jahr der Lehre unter Corona-Bedingungen hat sowohl an Schulen als auch an Universitäten bewirkt, dass alle Lehrenden sich mit digitaler Lehre auseinandergesetzt haben. Jetzt, wo allerorts Erfahrungen gesammelt und Fragen aufgeworfen wurden, ist die Gelegenheit, eine digitale Lehre zu gestalten, die nicht nur als Notprogramm dient, sondern – im Zusammenspiel mit Präsenzlehre – die Kultur des Lehrens und Lernens nachhaltig positiv verändert.

Zu diesen Themen wollen wir wieder zu drei Terminen miteinander in den Austausch treten. Bitte beachten Sie, dass das Zeitfenster unseres ersten Termins am 11.11.2020 um 2 Stunden nach hinten verschoben wurde, auf 18:00-20:00 Uhr.

Alle Termine finden in Zoom statt. Weitere Informationen nach Anmeldung.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Anmeldung und Kontakt

Für Anmeldung und Kontaktaufnahme nutzen Sie bitte unsere E-Mail-Adresse: dl-gb@rub.de oder melden Sie sich über unser Anmeldeformular an.

Bitte melden Sie sich spätestens zwei Tage vor dem jeweiligen Treffen an. Eingeladen sind ausdrücklich alle Lehrenden der Fakultät – diejenigen, die daran interessiert sind zu erfahren, wie digitale Lehrmittel sinnvoll eingesetzt werden können, aber auch diejenigen, die dem Einsatz digitaler Lehrelemente gegenüber eher skeptisch eingestellt sind. Das gilt ebenso für an der Lehre beteiligte Hilfskräfte. Gerne können sich auch Lehrende aus anderen Fakultäten anmelden, die an der Veranstaltung interessiert sind.

Bitte melden Sie sich darüber hinaus, wenn Sie selbst einen praktischen oder theoretischen Impuls geben möchten. Das kann entweder ein Lehrkonzept sein, bei dem Sie gewinnbringend digitale Lehrmittel in einem Blended Learning-Szenario eingesetzt haben (Praxis), oder es können Ideen oder Thesen sein, die sich kritisch mit dem weiten Feld der Digitalisierung auseinandersetzen (Theorie).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 

Aktuellstes Video

Digitales Lehren in G_ (03.09.2020)

 
Ausschnitte des Gesprächsforums vom 19.12.2019

https://www.youtube.com/watch?v=nCp2698Iqw0&t=2s

Videoarchiv

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das DL-Team

Dr. Malte Kleinwort

GB 4/58
Tel.: 0234/32-25094
E-Mail: malte.kleinwort@rub.de
Homepage

 

Philipp Dorok, M.A

GC 8/137
Tel.: 0234/32-25103
E-Mail: philipp.dorok@rub.de
Homepage

 

Annette Hansen, M.A.

Universitätsstr. 134, Raum 2.11
Tel.: 0234/32-26251
E-Mail: annette.hansen@rub.de
Homepage

 

Robert Schütze, M.A.

GB 4/58
Tel.: 0234/32-25094
E-Mail: robert.schuetze@rub.de
Homepage

 

Ramona Blum, SHK im Rahmen von DL in GB

GB 4/58
Tel.: 0176/72161806
E-Mail: ramona.blum@rub.de